Hauenstein – Gefährliche Körperverletzung mittels Feuerwerkskörper und Gewalt gegen Polizeibeamte

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Hauenstein – Am Montag, den 30.12.2019 gegen 13:40 Uhr wurde von einer Zeugin in Hauenstein an einem Discounter-Supermarkt in der Pirmasenser Straße gemeldet, dass zwei Jugendliche Feuerwerkskörper in Richtung werfen und sie verbal beleidigen würden.

Die eingesetzten Polizeibeamten stellten kurz darauf die zwei jungen Männer im Alter von 15 und 19 Jahren am Waldrand fest. Der 19-Jährige, amtsbekannte Tatverdächtige sollte einer Personenkontrolle unterzogen werden. Dabei flüchtete dieser zu Fuß in den Wald und warf Böller nach den nacheilenden Polizeibeamten.

Zudem beleidigte er sie und zeigte ihnen den Mittelfinger. Bei der Verfolgung verletzte sich ein Polizeibeamter leicht, als er mit einem Fuß in dem unwegsamen Gelände umknickte. Gegen der Heranwachsenden Beschuldigten wurde ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und tätlichem Angriff auf Polizeibeamte eingeleitet.

Polizeidirektion Pirmasens

Das sollte man gelesen haben ...

Mannheim - Wichtige INFO - Pop-Up-Impfzentrum AstraZeneca: Alle Resttermine bereits jetzt schon ausgebucht
Kaiserslautern - Umwelt: Baum des Jahres ist die Robinie
Mainz - Events: Wein und Musik
Wien / Österreich - ÖAMTC: Nothilfe im vollen Umfang gewährleistet - Mobilitätsclub hat umfassende Vorbereitungen getroffen
Dresden - Gesundheit: Psychiatrie-Experten sprechen sich für Fachzentrum in Dresden-Bühlau aus
SWR - TV-Tipp - Betrug im Internet: Vorsicht bei Werbung mit Stars "Marktcheck" im SWR Fernsehen
Koblenz - ÖPNV: Fahrpreisanpassung und Sortimentsverbesserung für Bus und Bahn im VRM – deutliche Preisvorteile mit dem eTicket der koveb
Hannover - Niedersächsischer Landtag wählt Stephan Weil zu Ministerpräsidenten
Niddatal-Ilbenstadt: Grausamer Mord: Mit einem Beil angegriffen und getötet
Mainz - Joachim Paul (AfD): Plenum gehört nicht der SPD-Fraktion - Schweitzer verkörpert Arroganz der Macht
Trier - Corona-Aktuell: Stadt Trier schaltet Bürgertelefon für Fragen zu Betriebsschließungen, Sperrungen und Versammlungsverbot
Bad Dürkheim - Asylbewerber droht in der Schillerstraße von Dach zu springen
Saarbrücken - Frist verlängert: Noch bis 19. April als junge Botschafterin/jungen Botschafter aus Saarbrücken in der Partnerstadt Nantes bewerben
Koblenz - Kultur: Lesung mit Angelika Kallwass am 16. März 2017 im Forum Confluentes
Lahnstein - Umwelt-Hinweis: Privates Laub gehört nicht in städtische Laubkörbe
Boppard am Rhein - HELLO, WE'RE THE CASHBAGS - THE JOHNNY CASH SHOW - SAN QUENTIN 50TH ANNIVERSARY TOUR – 56154 Boppard, Stadthalle – Freitag, 28.02.2...