img_20160923_114919
Noch fehlen die beiden Grabsteine und die Bepflanzung: Die zwei neuen Urnengemeinschaftsanlagen in Arzheim nähern sich ihrer Vollendung. (Foto: Karl-Heinz Hannus)

Koblenz – Der städtische Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen teilt mit, dass die Sanierung zweier Hauptwege auf dem Hauptfriedhof (am Hüberlingsweg und an der Beatusstraße) spätestens Mitte Oktober abgeschlossen sein wird.

Beeinträchtigungen durch Baustellen sind damit zu Allerheiligen nicht zu erwarten.

Eine weitere Baumaßnahme auf dem Friedhof in Koblenz-Arzheim soll ebenfalls zeitnah abgeschlossen werden: In Arzheim entstehen zur Zeit zwei neue Urnengemeinschaftsanlagen. Einfassungen sind bereits gesetzt und zwei historische Steine werden die Mittelpunkte der Anlagen bilden.

Vollständig abgeschlossen ist die Maßnahme inklusive Bepflanzung ebenfalls Mitte Oktober. Beerdigungen sind aber grundsätzlich früher möglich.

***
Text: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Koblenz - Hinweis zu Arbeiten auf den Koblenzer Friedhöfenhttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/img_20160923_114919.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/img_20160923_114919-120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellKoblenzRheinland-Pfalz04.10.2016,Aktuell,auf den Koblenzer Friedhöfen,Hinweis zu Arbeiten,Koblenz,Lokales,Nachrichten,NewsKoblenz - Der städtische Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen teilt mit, dass die Sanierung zweier Hauptwege auf dem Hauptfriedhof (am Hüberlingsweg und an der Beatusstraße) spätestens Mitte Oktober abgeschlossen sein wird.Beeinträchtigungen durch Baustellen sind damit zu Allerheiligen nicht zu erwarten.Eine weitere Baumaßnahme auf dem Friedhof in Koblenz-Arzheim soll ebenfalls zeitnah...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt