Lahnstein – Maskenpflicht ab dem 27. April: Unternehmen nähen Alltagsmasken

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Lahnstein -Lahnstein – Im Sinne eines gemeinsamen Vorgehens hat die Landesregierung beschlossen ab dem 27. April 2020 die bisherige dringende Empfehlung, im öffentlichen Personennahverkehr und beim Einkaufen eine Mund-Nasen-Bedeckung bzw. eine sogenannte Alltagsmaske zu tragen, in eine Pflicht zu überführen.

„Derzeit kann die Beschaffung der Masken schon mal schwieriger sein. Umso mehr freut es mich, dass es bei uns in Lahnstein einige Unternehmen gibt, die mittlerweile auch Masken herstellen“, sagt Oberbürgermeister Peter Labonte.

Diese Unternehmen finden sich unter dem Menüpunkt „Lahnstein liefert“ auf der städtischen Homepage, wo auch geöffnete Geschäfte und Betriebe oder solche mit Lieferservice aufgeführt sind.

Wer auch noch dort mit aufgeführt werden möchte, kann sich per Mail unter Angabe des Betriebsnamen, der Adresse, Kontaktdaten sowie Öffnungszeiten anpresse@lahnstein.de wenden.

***
Stadtverwaltung Lahnstein
Fachbereich 1 – Zentrale Dienste, Stadtentwicklung und Kultur
Kirchstraße 1
56112 Lahnstein

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020