Entspannungsshop-Klick-Hier

Ludwigshafen am Rhein – Verkehrsunfall auf der Großwiesenstraße in Richtung Rheingönheim mit flüchtendem Fahrer

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -Ludwigshafen – Am Freitagabend, gegen 21.30 Uhr, fuhr ein blauer PKW Seat Ibiza auf der Großwiesenstraße aus Altrip kommend in Richtung Rheingönheim.

Hierbei überholte der Seat zwei weitere Autos. Beim Wiedereinscheren kollidierte der Seat mit einer Verkehrsinsel. Dabei verlor der Fahrer oder die Fahrerin die Kontrolle über das Fahrzeug und geriet von der Straße in einen angrenzenden Acker, wo das Fahrzeug stehen blieb.

Als Verkehrsteilnehmer Hilfe leisten wollten und zum Seat kamen, war keine Person mehr im Fahrzeug. Anscheinend war der Fahrzeugführer geflüchtet. Durch den Unfall entstand nur am Seat ein Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

Das Fahrzeug wurde zur Spurensuche sichergestellt, darüber hinaus wurden Ermittlungen wegen der Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Tel.: 0621/963-2122, zu melden.

Polizeipräsidium Rheinpfalz

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 21.12.2019 » Ludwigshafen am Rhein – Verkehrsunfall auf der Großwiesenstraße in Richtung Rheingönheim mit flüchtendem Fahrer

Nach oben