Mainz – Verkehr: Notgrabung wegen Straßeneinbruch Ecke Boppstraße/ Kaiserstraße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -Mainz – Verkehr: (rap) Von Montag, 2.09.2019 (9.00 Uhr) bis voraussichtlich Donnerstag, 05.09.2019 wird die Boppstraße in der Mainzer Neustadt im Einmündungsbereich zur Kaiserstraße zu Teilen gesperrt sein.

Die Sperrung erfolgt auf der Fahrspur geradeaus in Fahrtrichtung Neubrunnenstraße. Der Verkehr wird über die Rechtsabbiegespur in die Kaiserstraße und danach um den Kreyßig-Flügel des Stadthauses (Kaiserstraße 5) herum umgeleitet.

Grund der Maßnahme ist eine Notgrabung aufgrund eines Straßeneinbruchs seitens des Wirtschaftsbetriebes Mainz.

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion