Neunkirchen – Einbruch in Einfamilienhaus im Mühlackerweg

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neunkirchen -Neunkirchen (SL) – Am 15.11.2019 kam es in der Zeit von ca. 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Mühlackerweg.

Die Täter gelangten über eine Mauer auf das Grundstück und dort hinter das Haus. Durch die Terrassentür welche zuvor durch die Täter aufgehebelt wurde, gelangten diese in das Haus und durchsuchten jeden Raum nach Wertgegenständen. Aus dem Haus wurden mehrere Uhren, Schmuck sowie Bargeld entwendet.

Anschließend flüchteten die Täter durch den rückwärtig gelegenen Garten in Richtung der Straße Zum Kasbruchtal und verloren dabei einen Teil ihrer Beute. Vermutlich flüchteten die Täter fußläufig zurück in den Mühlackerweg und verließen diesen mit einem weißen Kombi. Die Täter wurden bei Verlassen der Tatörtlichkeit beobachtet.

Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel.: 06821 – 2030.

***
Polizei Neunkirchen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion