2408Spatenstich 2
Neustadts Oberbürgermeister Hans Georg Löffler (fünfter von links) freut sich über den Baubeginn des „Wohnparks Neustadt“ – Foto: Freigegeben – Stadtverwaltung

Neustadt an der Weinstraße (RLP) – Auf dem ehemaligen „Fütterer Gelände“ in der Eduard-Jost-Straße 15 ist unter Mitwirken von Oberbürgermeister Hans Georg Löffler heute der symbolische erste Spatenstich für ein neues Wohnprojekt der Wohnpark Neustadt GmbH gesetzt worden. Auf rund 8400 Quadratmetern Grundfläche sollen in einem ersten Bauabschnitt bis Mitte 2017 insgesamt 33 barrierefreie Eigentumswohnungen errichtet werden.

Geplant sind 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 75 und 107 Quadratmetern, die an Aufzüge angeschlossen und mit einem LED-Lichtkonzept ausgestattet werden. Ebenso entsteht ein Blockheizkraftwerk, das die Gebäude mit Wärmeenergie versorgt. Damit wird auch der neuesten Energiesparverordnung Rechnung getragen. Im Außenbereich wiederum entstehen Einzelgaragen und Stellplätze.

Oberbürgermeister Hans Georg Löffler begrüßte das Bauprojekt nochmals ausdrücklich. Die Stadt Neustadt an der Weinstraße sei nach wie vor mit einem steigenden Wohnraumbedarf konfrontiert. Der Standort in der Eduard-Jost-Straße sei ideal, weil er durch den nahe gelegenen Bahnhaltepunkt Neustadt Süd sehr gut an den ÖPNV angeschlossen sei und sich in der umliegenden Metropolregion Rhein-Neckar zudem viele Arbeitsplätze befänden, so Löffler. Es freue ihn, wenn sich in der Stadt etwas bewege und Flächen entwickelt würden.

Der Geschäftsführer der Wohnpark Neustadt GmbH, Daniel Bittner, lobte seinerseits die von Anfang an gute Zusammenarbeit und Unterstützung durch die Stadt. Den Vertrieb der neuen Eigentumswohnungen übernimmt die LBS Neustadt. Eine erste Käuferin gibt es bereits.

***

Text: Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße
Hauptabteilung
Pressestelle
Marktplatz 1
67433 Neustadt an der Weinstraße

Das könnte was für Sie sein ...

Neustadt an der Weinstraße - Spatenstich für neuen „Wohnpark Neustadt“ auf dem ehemaligen „Fütterer Gelände“https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/2408Spatenstich-2.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/2408Spatenstich-2-120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellDeutschland-NewsRheinland-Pfalz24.08.2016,Aktuell,auf dem ehemaligen „Fütterer Gelände“,Lokales,Nachrichten,Neustadt an der Weinstraße,News,Rheinland-Pfalz,Spatenstich für neuen „Wohnpark Neustadt“Neustadt an der Weinstraße (RLP) - Auf dem ehemaligen „Fütterer Gelände“ in der Eduard-Jost-Straße 15 ist unter Mitwirken von Oberbürgermeister Hans Georg Löffler heute der symbolische erste Spatenstich für ein neues Wohnprojekt der Wohnpark Neustadt GmbH gesetzt worden. Auf rund 8400 Quadratmetern Grundfläche sollen in einem ersten Bauabschnitt bis...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt