Rotenburg /Wümme – Umwelt: Wer verstreut Plastikmüll im Moor?

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Niedersachsen - Aktuell -Rotenburg /Wümme (NI) – Umwelt: In den vergangenen Jahren verstreute eine unbekannte Person immer wieder im großen Stil kleingeschnittenen Plastikmüll auf den Holzhackschnitzelweg im Naturschutzgebiet Großes und Weißes Moor. Bisher konnte der Verursacher nicht ausfindig gemacht werden.

Dieses Naturschutzgebiet ist Anziehungspunkt für viele Naturliebhaber. Einer von ihnen hat nun eine Belohnung von 2000 Euro für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, ausgesetzt.

Hinweise nimmt die Naturschutzbehörde des Landkreises unter der Telefonnummer 04261 983-2802 entgegen.

***

Landkreis Rotenburg (Wümme)
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stabsstelle Kreisentwicklung
Der Landrat
Hopfengarten 2
27356 Rotenburg (Wümme)

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion