Saarbrücken – Umwelt – Damit Regenwasser besser abfließen kann: ZKE führt Sonderreinigung von Rinnsteinen durch

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -Saarbrücken (SL) – Umwelt: Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) reinigt bis Ende November Rinnsteine und sogenannte „Gullys“ (Sinkkästen) in Straßenteilen mit starkem Laubfall, beispielsweise in der Brebacher Straße in Bischmisheim und in der Hauptstraße in Klarenthal.

Die Sonderreinigung verbessert den Abfluss von Regenwasser und ist für die Bürgerinnen und Bürger kostenlos. Sie soll zukünftig einmal jährlich stattfinden.

ZKE-Werkleiterin Simone Stöhr: „Herbstlaub, das in Sinkkästen gerät, verstopft die Straßeneinläufe. Das kann dazu führen, dass Regenwasser nicht mehr richtig abfließen kann und in angrenzende Gebäude gelangt. Mit der Sonderreinigung verbessern wir die Funktion der Kanäle.

Damit diese nicht durch Blätter verstopft werden, ist in den meisten Straßen in Saarbrücken aber auch regelmäßiges Kehren durch die Anwohner notwendig und in der städtischen Reinigungssatzung vorgeschrieben.“

Die Straßenreinigungssatzung gibt es unter www.zke-sb.de/strassen.

***
Stadt Saarbrücken

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion