Entspannungsshop-Klick-Hier

Speyer – Körperverletzung aufgrund fehlender Mund-Nasen-Bedeckung in der Sparkasse

17.07.2020, 13:55 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Speyer-RLP-Speyer – In einer Filiale der Sparkasse in Speyer Nord kam es zu einer Körperverletzung zwischen 2 Männern, da ein 29-jähriger Speyerer sich auch nach Ansprache durch die Bankangestellten weigerte seine Mund-Nasen-Bedeckung aufzuziehen.

Als der Tatverdächtige dann von einem 61-jährigen Kunden auf sein Fehlverhalten angesprochen wurde, rastete dieser aus und stieß den 61-jährgen gegen den Kontoauszugsdrucker. Anschließend schlug der 29-jährige mehrfach auf den 61-jährigen ein und flüchtete.

Der Tatverdächtige konnte anschließend ermittelt werden. Der 61-jährige Speyerer erlitt leichte Verletzungen im Bereich des linken Jochbeins.

Polizeidirektion Ludwigshafen

Nach oben