Entspannungsshop-Klick-Hier

Trier – Event: Klauspeter Bungert liest in der Stadtbibliothek Weberbach am Dienstag, 11. Februar

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -Trier – Event: (pe) Neben zwei Sachbüchern und mehreren Partiturprojekten hat Autor und Musiker Klauspeter Bungert 2019 drei belletristische Werke herausgebracht, die er auf Einladung der Stadtbibliothek Weberbach am Dienstag, 11. Februar, 18 Uhr, im Lesesaal präsentiert.

In der Schauspielfolge „Unternehmen Faust – eine politische Utopie an fünf Abenden“ entwirft Bungert mehrere Alternativen für die aktuellen Klimadebatte. In der Erzählsammlung „Fiktive Monologe krebskranker Frauen“ geht er mit Methoden der Onkologie hart ins Gericht und zeigt Alternativen mögliche auf. In „Wolkenfarben“ beweist er neben thematischer Vielseitigkeit die Beherrschung lyrischer Formen. Immer wieder steht die zunehmende Naturentfremdung des heutigen Menschen im Mittelpunkt.

Bungert liest am 11. Februar Ausschnitte aus allen drei Werken.

***
Presseamt Trier

Nach oben