Appenhofen – Auto fährt geradeaus über Kreisverkehr in Weinberg – 4 verletzte Insassen

pdld-auto-faehrt-geradeaus-ueber-kreisverkehr-in-weinberg-4-verletzte-insassen
Unfallstelle – Foto: Polizei

Appenhofen – Gegen 00:35 Uhr verlor ein 18 Jahre junger Mann auf der B38 am Kreisverkehr bei Appenhofen von Landau kommend die Kontrolle über seinen BMW.

Er fuhr geradeaus über den Kreisel, überschlug sich mehrfach und kam im Weinberg zum Liegen. Der schwer verletzte Fahrer war eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Die drei leicht verletzen Mitfahrer konnten sich eigenständig aus dem Fahrzeug befreien. Das total beschädigte Auto musste abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr war mit 6 Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften, der Rettungsdienst mit 3 Rettungswagen sowie einem Notarzteinsatzfahrzeug vor Ort.

OTS: Polizeidirektion Landau

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion