Entspannungsshop-Klick-Hier

Bad Harzburg – Räuberischer Ladendiebstahl durch Polen aus Drogeriemarkt in der Innenstadt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -Bad Harzburg (NI) – Am frühen Nachmittag des 04.01.2020 entwendete ein 33jähriger polnischer Staatsbürger Kosmetika im Wert von ca. 580 Euro bei einem Drogeriemarkt der Bad Harzburger Innenstadt.

Auf die Tat von der Filialleiterin angesprochen flüchtete der Mann samt Beute, indem er die Frau zur Seite schubste. Aufgrund eines aufmerksames Zeugen, welcher den Täter bei der Flucht beobachtete, konnte dieser kurze Zeit später durch die Polizei festgenommen werden.

Das Diebesgut trug er nicht mehr bei sich. Im Zuge der Ermittlungen stellt sich heraus, dass der Täter in der Vergangenheit schon mehrmals mit gleich gelagerten Delikten auffällig wurde, so dass über die Staatsanwaltschaft die Untersuchungshaft angeregt wurde.

Bei der Vorführung vor der Bereitschaftsrichterin wurde die Untersuchungshaft angeordnet und der Beschuldigte in Anschluss der Justizvollzugsanstalt Braunschweig zugeführt.

Polizeiinspektion Goslar

Nach oben