Polizei im Einsatz -
Polizei im Einsatz – Symbolbild der Polizei

Dienheim – Eine 39-jährige Dienheimerin befuhr am Dienstag, den 28.11.2017 gegen 12.10 Uhr die Straße am Katharinenblick in Fahrtrichtung An der Dömäne.

In Höhe der Einmündung zur Saarstraße wollte sie rückwärts neben der Fahrbahn einparken, als ihr ein schwarzes Fahrzeug entgegenkam.

Sie stoppte den Parkvorgang, um das Fahrzeug passieren zu lassen, welches beim Vorbeifahren das Fahrzeug der Dienheimerin touchierte, wodurch Kratzer in der vorderen linken Seiten entstanden.

Die Unfallverursacherin entfernte sich nach dem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle. Durch eine Zeugin konnten Fragmente des Kennzeichens abgelesen werden und die Fahrerin beschrieben werden. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Hinweise auf die Unfallverursacherin nimmt die Polizei Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/9330 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/03/Polizei-im-Einsatz-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/03/Polizei-im-Einsatz--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz29.11.2017,Aktuell,Dienheim,Nachrichten,News,Polizei,Rheinland-Pfalz,Verkehrsunfallflucht im Bereich SaarstraßeDienheim - Eine 39-jährige Dienheimerin befuhr am Dienstag, den 28.11.2017 gegen 12.10 Uhr die Straße am Katharinenblick in Fahrtrichtung An der Dömäne.In Höhe der Einmündung zur Saarstraße wollte sie rückwärts neben der Fahrbahn einparken, als ihr ein schwarzes Fahrzeug entgegenkam.Sie stoppte den Parkvorgang, um das Fahrzeug passieren zu lassen,...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt