Mainz -Altstadt: Auf Hoverboard mit einer Promille

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -Mainz –Altstadt: Beamte der Polizei Mainz kontrollieren am gestrigen Sonntag, 28.07.2019, gegen 04:00 Uhr, eine 19-jährige Hoverboard-Fahrerin in der Großen Bleiche.

Die Jugendliche befährt den Bürgersteig, wirkt beim Führen des Elektrokleinstfahrzeuges aber äußerst unsicher. Der 19-Jährigen wird ein Atemalkoholtest angeboten. Dieser ergibt ca. eine Promille. Sie wird zur Entnahme einer Blutprobe auf die Dienststelle verbracht.

Das Hoverboard wurde sichergestellt. Es wurde eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gefertigt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion