Entspannungsshop-Klick-Hier

Malschwitz OT Wartha – Alkoholfahrt endet im Straßengraben der Warthaer Dorfstraße

27.09.2019, 17:10 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -Malschwitz OT Wartha (SN) – Ein 33-jähriger Fahrer eines BMW befuhr die Warthaer Dorfstraße auf Höhe des Olbasee in Richtung der S109.

In einer Rechtskurve kam der junge Mann nach links von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Wohl aufgrund ungesicherter Ladungsteile im Fahrzeug wurde der Fahrer dabei schwer am Kopf verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Fahrer war zudem betrunken. Die Beamten stellten bei ihm einen Wert von 1,7 Promille fest. Der Führerschein wurde eingezogen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das Fahrzeug war stark beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. (tg)

***
Polizei Görlitz

Nach oben