Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -

Kamenz – Volltrunkene Person löst in der Uferstraße Polizeieinsatz aus

Kamenz, Uferstraße – 15.02.2020, 20:30 Uhr. Kamenz (SN) – Besorgte Bürger informierten die Polizei, da eine volltrunkene Person auf der Uferstraße in Kamenz auf der Straße lag. Die hinzueilenden Beamten stellten zudem fest, dass der Mann neben einer hochgradigen Alkoholisierung auch mehrfach gestürzt war. Der Mann konnte in diesem Zustand keine Angaben zur seiner Person oder seiner Wohnanschrift machen und wurde durch einen Rettungswagen zur Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. (tg) *** Polizei Görlitz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sachsen -

Kamenz / Sachsen – 15 Millionen Euro für Kamenzer Gymnasium

Minister Schmidt: Paradebeispiel für nachhaltige Stadtentwicklung! Kamenz / Sachsen – Staatsminister Thomas Schmidt hat heute (23. Januar 2020) dem Oberbürgermeister der Stadt Kamenz, Roland Dantz, zwei Fördermittelbescheide in Höhe von insgesamt 15 Millionen Euro übergeben. Die Mittel aus dem Programm »Nachhaltige Stadtentwicklung EFRE 2014 bis 2020« sollen für einen Erweiterungsneubau des Gotthold-Ephraim-Lessing-Gymnasiums sowie für die energetische Sanierung des Bestandsgebäudes dieses Gymnasiums verwendet werden. »Lebendige und moderne Schulstandorte sind Grundelemente attraktiver Städte und Dörfer. Ich freue mich daher sehr, dass das…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -

Kamenz – Einbrecher in Gaststätte an der Hoyerswerdaer Straße

01.01.2020, 22:00 Uhr – 02.01.2020, 10:00 Uhr. Kamenz (SN) – Einbrecher haben sich in der Nacht zu Donnerstag in einer Gast-stätte an der Hoyerswerdaer Straße in Kamenz zu schaffen ge-macht. Die Täter brachen mehrere Türen auf, um in das Innere des Lokals zu gelangen. Dort rissen sie den Zigarettenautomat aus der Bodenverankerung und öffneten ihn gewaltsam. Sie erbeuteten offenbar lediglich Getränke im Wert von circa 100 Euro. Hinzu kam ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sachsen -

Kamenz – Selbstjustiz im Straßenverkehr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Fichtestraße

27.12.2019, 19:35 Uhr – 19:45 Uhr. Kamenz (SN) – In den Abendstunden des 27. Dezembers kam es auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes zu einem Handgemenge zweier Verkehrsteilnehmer. Vorausgegangen war eine unklare Verkehrssituation im Bereich der Hohen Straße, als sich einer der Beteiligten mit seinem Pkw seiner Vorfahrt beraubt sah. Dieser folgte nun dem vermeintlichen Verkehrssünder. Ohne ihn vorher zum Sachverhalt zur Rede zu stellen, schlug er ihm auf dem Parkplatz beim Aussteigen mit der Hand ins Gesicht. Nach dem folgendem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -

Kamenz – Nur noch Schutt und Asche: Brand eines leerstehenden Hauses an der Pulsnitzer Straße

03.10.2019, 07:15 Uhr. Kamenz (SN) – Aus bislang unbekannter Ursache brannte in Kamenz ein leerstehendes Wohnhaus in voller Ausdehnung. Durch das Feuer wurde das Gebäude derart stark beschädigt, dass Einsturzgefahr bestand und es teilweise abgerissen werden musste. Diese Entscheidung wurde in Absprache mit dem zuständigen Kreisbrandmeister, dem Oberbürgermeister und dem Technischen Hilfswerk getroffen, die sich ebenfalls am Einsatzort befanden. Auch das leerstehende Nachbarhaus ist von dem Feuer betroffen. Dort dauern die Löscharbeiten noch an. Während des Einsatzes musste die Pulsnitzer…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -

Kamenz – Einbruch in Secondhand-Laden in der Pfortenstraße

25.04.2019, 17:55 Uhr – 26.04.2019, 08:55 Uhr. Kamenz (SN) – Unbekannte Täter drangen in den Nachtstunden zum Sonnabend gewaltsam in das Ladengeschäft ein. Sie durchsuchten und durchwühlten mehrere Schränke und diverse Kassetten. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde eine nicht genau zu beziffernde Bargeldsumme entwendet. Durch das gewaltsame Eindringen in den Laden entstand ein Sachschaden von zirka 500 Euro. Die Polizei konnte am Tatort Spuren sichern. *** Polizei Görlitz

Aktuelles von der Polizei -

Kamenz – Einbruch in Kamenzer Gaststätte an der Heinrich-Heine-Straße

06.04.2019 00:15 Uhr – 07:45 Uhr. Kamenz (SN) – In Kamenz brachen derzeit noch unbekannte Täter in ein Restaurant auf der Heinrich-Heine-Straße ein. Die Diebe verschafften sich Zugang zum Gebäude, indem sie ein Toilettenfenster aufhebelten und durch dieses in die Räumlichkeiten gelangten. Aus dem Restaurant wurden eine Geldbörse mit den Tageseinnahmen, ein Mobiltelefon der Marke Samsung, sowie die Schlüssel der Registrierkasse, in der sich jedoch zum Tatzeitpunkt kein Geld befand, entwendet. Insgesamt entstand ein Diebstahlschaden von ca. 1.500 Euro und…

aktuelle-information-der-polizei

Kamenz – Wohnungstür in Brand gesetzt – Tatverdächtigen vorläufig festgenommen

Ort: Schillstraße – Zeit: 23.03.2019, gegen 12:15 Uhr. Kamenz (SN) – Am Samstagmittag eilten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Kamenz zur Schillstraße. Ein 28-Jähriger hatte in einem Wohnblock eine Wohnungstür in Brand gesteckt. Hintergrund waren offenbar Streitigkeiten im privaten Umfeld. Eine 31-jährige Frau hielt sich zu der Zeit mit ihren beiden ein und zehn Jahre alten Kindern sowie zwei Gästen in der Wohnung auf. Der Tatverdächtige und die Frau kannten sich. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Aufgrund der Rauchentwicklung wurden…