ASCHAFFENBURG – NEUE INTERNETSEITE DER STADT INFORMIERT ZU CORONA

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Aschaffenburg -.jpgASCHAFFENBURG (BY) – Die Stadt Aschaffenburg informiert auf ihrer Internetseite www.aschaffenburg.de rund um das Thema „Corona-Pandemie“.

Aktuelle Fallzahlen, wichtige Adressen und Vorschriften finden sich ebenso wie Informationen über Schließungen von öffentlichen Einrichtungen und abgesagte Veranstaltungen.

Unter www.aschaffenburg.de/corona finden sich auch Informationen und ein Video zum richtigen Umgang mit Mund-Nasen-Bedeckungen, die seit 27. April unter anderem in Geschäften und in öffentlichen Verkehrsmitteln vorgeschrieben sind.

In diesem Zusammenhang weist die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FügK) darauf hin, dass Masken mit einem Atmungsventil ungeeignet sind. Diese Masken lassen die ausgeatmete Atemluft ungefiltert durch. Träger dieser Masken selbst sind zwar geschützt, allerdings bieten diese Masken keinen Schutz für Dritte.

***
Stadt Aschaffenburg