Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Bad Bergzabern – Am Mittwoch, 21.11.2017, beobachtete eine Zeugin gegen 12:00 Uhr in Bad Bergzabern in der Neubergstraße einen Verkehrsunfall.

Ein silberfarbener Pkw, der Marke Daimler-Benz stieß beim rückwärts Einparken gegen einen geparkten Pkw und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Die Zeugin beschrieb den Fahrer des silbernen Mercedes als älteren Herrn.

Weitere Zeugen möchten sich bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter Tel.-Nr. 06343/93340 melden.

OTS: Polizeidirektion Landau

Das könnte was für Sie sein ...

https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Rheinland-Pfalz-Polizei-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Rheinland-Pfalz-Polizei--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz22.11.2017,Aktuell,Bad Bergzabern,in der Neubergstraße,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Rheinland-Pfalz,Unerlaubtes Entfernen,von der UnfallstelleBad Bergzabern - Am Mittwoch, 21.11.2017, beobachtete eine Zeugin gegen 12:00 Uhr in Bad Bergzabern in der Neubergstraße einen Verkehrsunfall.Ein silberfarbener Pkw, der Marke Daimler-Benz stieß beim rückwärts Einparken gegen einen geparkten Pkw und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.Die Zeugin beschrieb den...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt