Boppard am Rhein – Vereinskonferenz der Bopparder Vereine am 19.01.2019 in der Stadthalle

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Boppard-am-Rhein-RLP-Boppard am Rhein – Im Rahmen des Modellprojektes „Ich bin dabei!“ / Kommunale Förderung der Vereine“ hat die Stadtverwaltung Boppard die Vorstände der Bopparder Vereine, Verbände, Nachbarschaften und Vereinigungen zu einer Vereinskonferenz am Samstag, 19.01.2019, 10.00 bis 15.00 Uhr, in die Stadthalle eingeladen.

Es werden Referenten mit Vorträgen zu vereinsrechtlichen und gemeinnützigkeitsrechtlichen Themen und für den Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung stehen.
Selbstverständlich wird ausreichend Gelegenheit zur Beantwortung von individuellen Vereinsfragen sowie für intensiven Erfahrungsaustausch und die Diskussion über Kooperationsmöglichkeiten zwischen den Vereinsvertretern gegeben sein.

Kurzfristige Anmeldungen von Vereinsvorständen, die sich noch nicht angemeldet haben, sind gerne noch möglich. Informationen erteilt Martina Weirich-Mohr, Tel. 103-84, Email: Martina.Weirich-Mohr@boppard.de

***
Stadt Boppard

Das sollte man gelesen haben ...

Webmaster-News - Jedes vierte europäische Unternehmen kennt die DSGVO nicht: Geringer Bekanntheitsgrad der DSGVO unter deutschen Unternehmen
Erfurt - Straßenbahn ÜBERSEHEN: Verletzte bei Unfall mit Straßenbahn im Bereich Kranichfelder Straße
Grevenbroich - Tödlicher Unfall am Bahnübergang in Grevenbroich-Kapellen
Dresden -Prohlis: Änderung im Bauablauf Dohnaer Straße - Sperrung des Langen Weges schon ab 5. Juli
München - Pkw fährt im Bereich Pframmerner Straße frontal in Hausmauer; eine Person schwer und eine Person leicht verletzt
Dresden - In Sachsen gelten Schutzvorschriften an den Gedenktagen
Krefeld - Präsenzkonzept Innenstadt der Krefelder Polizei - gemeinsame Kontrolle von Problemimmobilien - 25 Personen ihre Wohnungen verlassen
Tübingen - Coronavirus: Beteiligungswerkstatt zum Anlagenpark am 17. Oktober ist abgesagt
Edenkoben - Betrüger erfinden immer neue Wege um an Geld zu kommen
Rheinland-Pfalz - Corona-Risikogebiete in der Grenzregion - Dreyer/Hans/Kretschmann: Grenzen müssen offen bleiben
Wiesbaden - Möricke: Verbesserungen an Kreuzung Herzogsplatz und in Kasteler Straße
Wiesbaden - Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht
Essen - Sturmtief "Friederike" zieht über Essen - Übersicht der geschlossenen städtischen Einrichtungen
BAB A 3, GDE.-BEREICH STEINACH - Verkehrsunfall mit einer getöteten Person und mehreren Schwerverletzten
Trier - Corona-Aktuell: Corona-Zentrum im Messepark passt Öffnungszeiten an
Hannover - Zeugenaufruf! Burgwedel: 24-Jährige bei Auseinandersetzung an der Dammstraße lebensgefährlich verletzt