Entspannungsshop-Klick-Hier

Hamburg – Food Market Hamburg wegen Coronavirus verschoben auf 4. und 5. September 2021

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -Hamburg – Aufgrund der aktuellen Lage wird die Veranstaltung in der Großmarkthalle in Hammerbrook ausfallen. Fans dürfen sich aber schon jetzt auf das nächste Jahr freuen: Am 4. und 5. September 2021 findet beim größten Versorger der Hansestadt der nächste Food Market Hamburg für kleine und große Gourmets statt.

Schweren Herzens haben der Großmarkt Hamburg und DER FEINSCHMECKER beschlossen, den Food Market Hamburg am 5. und 6. September 2020 abzusagen. Die Veranstaltung in der Großmarkthalle hatte sich zu einem der meist frequentierten Gourmet-Events in Hamburg etabliert. Nach 13 Jahren wird sie nun erstmalig nicht stattfinden.

„Die aktuelle Lage und die unsicheren Aussichten haben uns dazu bewogen, den Food Market Hamburg um ein Jahr zu verschieben. Die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer treuen Fans geht an dieser Stelle einfach vor“, erklärt Eliane Steinmeyer, Geschäftsführerin des Großmarkt Hamburg. „Umso mehr freuen wir uns zusammen mit dem FEINSCHMECKER auf die nächste Ausgabe 2021 und schauen mit großer Zuversicht auf die Zeit nach der Krise.“

Der nächste Food Market Hamburg öffnet am 4. und 5. September 2021 seine Tore. Dann laden der Großmarkt Hamburg und DER FEINSCHMECKER wieder alle kleinen und großen Gourmets für eine ganz besondere Genussvielfalt in die Großmarkthalle in Hammerbrook.

Der Hamburger Großmarkt hat weiterhin zu den bekannten Verkaufszeiten geöffnet. Mehr Informationen unter www.grossmarkt-hamburg.de

***

Susanne Meinecke
Pressesprecherin
Freie und Hansestadt Hamburg

Nach oben