Deutsches Tageblatt - Stadt-News - Hannover -Hannover (NI) – Die Wandergruppe „Flotte Sohle“ des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) wandert an jedem dritten Dienstag im Monat.

Dienstag (12. Dezember) führt die zirka zehn Kilometer lange Tour vom Altwarmbüchener See nach Anderten; Treffpunkt 10 Uhr üstra-Haltestelle Linden-Fischerhof, Abfahrt ca 10.10 Uhr.

Die neun bis elf Kilometer langen Touren unter der Leitung des Ehepaares Wehrmann enden in der Regel mit einer Einkehr. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Wandergerechte Kleidung (gegebenenfalls Wanderstöcke) ist erforderlich. Bei ungünstigem Wetter kann die Route geändert werden.

Weitere Informationen gibt Frau Seher Sahin beim KSH unter der Rufnummer 168-43983.

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Das könnte was für Sie sein ...

https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Deutsches-Tageblatt-Stadt-News-Hannover-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Deutsches-Tageblatt-Stadt-News-Hannover--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsEventsHannoverNiedersachsenSeniorenmagazinStadt-NewsThemen und Tipps S - Z01.12.2017,Aktuell,Angebote für SeniorInnen,Flotte Sohle,Hannover,Lokales,Nachrichten,News,Seniorenmagazin,WandergruppeHannover (NI) - Die Wandergruppe „Flotte Sohle“ des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) wandert an jedem dritten Dienstag im Monat.Dienstag (12. Dezember) führt die zirka zehn Kilometer lange Tour vom Altwarmbüchener See nach Anderten; Treffpunkt 10 Uhr üstra-Haltestelle Linden-Fischerhof, Abfahrt ca 10.10 Uhr.Die neun bis elf Kilometer langen Touren unter...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt