Entspannungsshop-Klick-Hier

Koblenz – Verkehr: Vollsperrung der Hohenzollernstraße zwischen Anschützstraße und Mainzer Straße wegen Kanalsanierung – Linie 5 wird umgeleitet

Haltestelle „Schützenhof“ wird verlegt.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -Koblenz – Verkehr: In der Zeit von Montag, 20.04.2020, bis voraussichtlich Dienstag, 05.05.2020, kommt es in der Hohenzollernstraße zwischen Anschützstraße und Mainzer Straße zu einer Vollsperrung. In dieser Zeit werden Sanierungsarbeiten am Hauptkanal durchgeführt.

Die Buslinie 5 der Koblenzer Verkehrsbetriebe GmbH wird für die Dauer der Baumaßnahme im Streckenabschnitt zwischen Oberwerth und Hauptbahnhof umgeleitet. Die Busse fahren dann entgegen der ursprünglichen Verkehrsregelung von der Mozartstraße über die Anschützstraße in die Hohenzollernstraße. Die Einbahnregelung in der Anschützstraße wird für den Linienverkehr aufgehoben.

Ab der Haltestelle „Anschützstraße“ können die Busse der Linie 5 wieder den regulären Linienweg befahren. Die Haltestelle „Schützenhof“ wird während der Vollsperrung zur Haltestelle „Anschützstraße“ verlegt.

Der Linienverlauf zwischen Hauptbahnhof und Oberwerth ist von der Baumaßnahme nicht beeinträchtigt.

***
Stadt Koblenz

Nach oben