Mannheim – Sport im Park: Neuerungen in der Saison 2019

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mannheim -Mannheim (BW) – Egal ob Alt ob Jung, ob Groß ob Klein, ob Sportler oder Anfänger – bei Sport im Park ist für jeden etwas dabei.

Sport im Park ist ein offenes, kostenloses und unverbindliches Bewegungsangebot des Fachbereichs Sport und Freizeit der Stadt Mannheim. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe können vom 22. April bis zum 22. September 2019 die Bürgerinnen und Bürger Mannheims verschiedene Sportarten kennenlernen und den Sommer aktiv erleben.

Auch in der fünften Saison gibt es die bereits aus den letzten Jahren bekannten und beliebten Abendangebote Zumba, Yoga, Body Fit, Qigong und Rücken Fit, die Montag bis Freitag jeweils von 19 bis 20 Uhr im Unteren Luisenpark stattfinden.

Für Montagvormittag wurde ein neues Kursangebot für die Senioren Mannheims konzipiert. Unter dem Motto „Bewegen und Begegnen durch Sport im Park“ sollen ältere Bürgerinnen und Bürgerinnen Mannheims zum Sport motiviert werden. Im Kurs „Senioren Fit“ kann auf jedem Fitness-Level mittrainiert werden. Durch die einstündige Übungseinheit im Unteren Luisenpark werden die Beweglichkeit und die Koordination verbessert. Gleichzeitig stehen das gemeinsame Miteinander und der Austausch unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Mittelpunkt.

Ebenfalls neu in dieser Saison ist das Angebot „Fit mit Baby“ im Waldpark Mannheim. Das einstündige Angebot am Donnerstagvormittag bietet Müttern und Vätern die Möglichkeit Sport zu machen und fit zu werden. Der Kinderwagen wird als Trainingsgerät benutzt, sodass die Sporteinheit gemeinsam mit dem Nachwuchs absolviert werden kann. Durch Powerwalking, Stretching und ein gezieltes Rückentraining wird der Körper in Form gebracht. Für den Kurs „Fit mit Baby“ empfiehlt es sich eine Matte oder alternativ ein Handtuch mitzubringen, da einige Übungen am Boden durchgeführt werden.

Auch die Standorte der Sport im Park-Angebote werden stetig ausgebaut. Treffpunkte in dieser Saison sind der Untere Luisenpark, der Bewegungsparcours des Carl-Benz-Stadions, sowie für Nordic Walking der Karlstern im Käfertaler Wald und für Fit mit Baby der Waldpark Mannheim. Diese Saison finden im Juni und Juli erstmals Übungseinheiten in der Neckarstadt auf der Aktionsfläche ALTER und auf der Neckarwiese statt.

Neben den regelmäßigen Angeboten wird es in der fünften Sport im Park-Saison zudem wieder einige Specials geben. Diese bieten die Möglichkeit neben dem wöchentlichen Angebot neue Sportarten kennenzulernen und direkt auszuprobieren.

Weitere Informationen zum Programm, den Terminen und Standorten erhalten Sie beim Fachbereich Sport und Freizeit unter 0621-293 4004 sowie auf der Webseite unter www.mannheim.de/sportimpark.

***
Stadt Mannheim

Das sollte man gelesen haben ...

Koblenz - Hinweis zum Hochwasser: Abschnitt 2 wird heute geschlossen – Aufbau Abschnitt 3 beginnt – Sandsackausgabe startet
Worms - Kind durch wegrollenden Pkw verletzt - Zeuge gesucht
Dierhagen - Verkehrsunfall mit Personen- und 16.000 Euro Sachschaden unter Alkoholeinfluss
Ludwigshafen - Regelungen zur Eindämmung des Coronavirus – Schließung der Kreisbäder ab kommenden Montag, 02. November 2020
Worms - Auf dem Paulusplatz Handtasche entrissen
Mainz - Dr. Sylvia Groß (AfD): Drohender Ärztemangel jetzt auch in den Städten offenbart strukturelle Mängel
Gesundheitsmagazin - Selbst Passivrauch verursacht Diabetes - ÖDG: Alle Fakten sprechen für konsequenten Nichtraucherschutz
Stadt Hamm - Bombenfund in der Viktoriastraße im Hammer Westen
Winsen /Luhe - Taschen- und Einschleichdiebstähle: Diebe haben wieder Beute gemacht!
Moers - Verkehrsunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen und zwei verletzten Personen auf der Rheinberger Straße
Delmenhorst - Gefährliche Köperverletzung im Geibelweg: Blödes Ende eines Streits unter Radfahrern
Kaiserslautern - Cannabispflanzen bei Polizei abgegeben
Heidenheim - 15-Jähriger löst Einsatz aus: Die Heidenheimer Polizei sorgte am Dienstag für Sicherheit an einer Schule
Stadt Flensburg - Umwelt: Wolliger Naturschutz auch in Pandemiezeiten - Erste Beweidungsaktion 2020 im Gebiet Twedter Feld
Koblenz - Corona-Aktuell 30.03.2021: Sechsunddreißig Personen befinden sich aktuell mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus
Trier - Umwelt und Natur: StadtGrün befüllt Gabionen mit Holz statt Steinen