Pirmasens – Kultursommer 2019: Restkarten sind noch verfügbar

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -Pirmasens – Kultursommer 2019: Pirmasens bietet am Wochenende vom 23. bis 25. August 2019 ein vielfältiges Kulturprogramm an. Für dieses Open-Air-Wochenende das unter dem Zeichen „heimat/en“ steht, sind noch Restkarten verfügbar.

An drei aufeinanderfolgenden Tagen dürfen sich die Pirmasenser und ihre Gäste auf ein unterhaltsames Open-Air-Spektakel mit außergewöhnlichen Künstlern freuen.

Auch für das kulinarische Wohl ist durch die Pfalzküche Ransbrunnerhof bestens gesorgt.

Unter dem Titel „Heimat ist bunt und HERZlich“ ­– angelehnt an das diesjährige Motto des Kultursommer – bietet das facettenreiche Programm zahlreiche Höhepunkte. Dazu zählen etwa Auszüge aus der Comedy-Safari mit dem Kabarettisten Chako Habekost, eine am Piano begleitete zweiteilige Astro-Show des österreichischen Sternenfotografen Dr. Dietmar Hager, das Tuba-Kabarett mit „Echo“-Preisträger Andreas Martin Hofmeir sowie das Stelzentheater von Grotest Maru.

Außerdem gibt es ein Wiedersehen und -hören mit den legendären Pfälzer Weinkehlchen, Kerstin Bachtler und Bode Redner, der Chorgemeinschaft Windsberg sowie dem Rodalber Pianisten Johannes Meyerhöfer. Begleitet wird das Freiluft-Spektakel u.a. von einer großflächigen Ausstellung des Kulturvereins „kunst & kultur pirmasens e.v.“, deren Inhalt sich ebenfalls dem Leitmotiv „heimat/en“ widmet.

Kartenverkauf unter Telefon 06331/842352 oder per E-Mail unter: kartenverkauf@pirmasens.de. Das Büro im Rathaus am Exerzierplatz (Zimmer E.05) ist freitags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr besetzt.

***
Stadt Pirmasens

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion