Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Pirmasens-RLP-Pirmasens – Am kommenden Mittwoch, 11. Juli 2018, kommt es in städtischen Ämtern und bei Dienstleistungen in der Zeit zwischen 9 und 10 Uhr zu Einschränkungen, die in der Folge zu Wartezeiten führen könnten. Grund sind dringende Software-Wartungsarbeiten am Kommunalnetzwerk Rheinland-Pfalz.

Von der Maßnahme betroffen sind u.a. Bürger-Service-Center, Einwohnermeldeamt, Zulassungs- und Führerscheinstelle, Ausländer-und Standesamt. Auch bei der Zustellung von E-Mails an sämtliche Ämter der Stadtverwaltung ist in diesem Zeitraum mit Verzögerungen zu rechnen. Vorsorglich wird die elektronische Post gespeichert und nach Ende der Wartungsarbeiten den Empfängern zugestellt.

Die Verwaltung bittet um Verständnis und rät vorsorglich Bürgerinnen und Bürger, ihren persönlichen Besuch bei Dienststellen nach Möglichkeit auf Donnerstag, 12. Juli 2018, zu verlegen.

***
Stadt Pirmasens