Schifferstadt – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss auf der L532

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Schifferstadt -Schifferstadt – Am Samstag, dem 21.09.2019, gegen 06:40 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Autofahrer die L532 in Schifferstadt.

Der 20-jährige Fahrer kam von der Fahrbahn ab, touchierte die Leitplanke und kam letztendlich auf der Gegenspur zum Stehen. Durch den Unfall wurde der Fahrer leicht am Arm verletzt.

Während der Unfallaufnahme konnte bei dem 20- jährigen Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,87 Promille. Bei dem Fahrer wurde im Anschluss eine Blutprobe auf der Dienststelle entnommen.

Zusätzlich war dieser nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Gefährdung des Straßenverkehrs wurden eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion