Frankenthal – Wir sind doch nicht im Orient oder: Hochzeitskorso auf der B9 sorgte für Chaos

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Frankenthal – Am 21.09.2019 gegen 16:15 Uhr befährt eine 50-jährige aus dem Rhein-Pfalz-Kreis mit ihrem PKW VW Golf vom Ostring in Frankenthal kommend auf die B9 in Richtung Ludwigshafen auf.

Von der Auffahrt vom Europaring kommen unvermittelt drei Fahrzeuge hochgefahren, welche augenscheinlich einem Hochzeitskorso angehören und ebenfalls auf die B9 auffahren. Diese bremsen dann den Verkehr auf beiden Spuren bis auf ca. 20 km/h ab und fahren Slalom und hupen dabei.

Als ein bislang unbekannter Motorradfahrer es schafft, die Gruppe zu passieren, verfolgt ihn einer der Fahrer, welcher sich auf der linken Spur befindet und fährt ihm dabei sehr dicht auf. Hierdurch löst sich die Situation auf, da der linke Fahrstreifen dann wieder frei ist.

Vom dem Vorfall sind mehrere Fahrzeuge betroffen, eine genaue Anzahl ist jedoch nicht bekannt. Der Korso bestand aus dem Brautwagen und zwei weiteren Fahrzeugen, von denen die Kennzeichen teilweise auch abgelesen wurden.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-1100 in Verbindung zu setzen.

Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion