Stadt Cuxhaven – Stadt Cuxhaven startet Online-Umfrage zum Mobilitätsverhalten

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Cuxhaven-NI-Stadt Cuxhaven (NI) – Die Stadt Cuxhaven führt im Rahmen des geplanten Klimaschutzkonzeptes und als Vorbereitung für ein Mobilitätskonzept eine Online-Befragung zum Mobilitätsverhalten durch.

Alle Einwohner und Beschäftigten bzw. Schüler / Studierende in Cuxhaven werden aufgerufen, sich an der Umfrage zu beteiligen. Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 5-10 Minuten und liefert der Stadt Informationen, welche Verkehrsmittel zu welchen Zwecken und mit welcher Häufigkeit benutzt werden.

Diese Daten sollen in die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes und eines Mobilitätskonzeptes einfließen. Um eine möglichst breite Datenbasis zu erhalten, wünscht sich die Stadt Cuxhaven eine hohe Beteiligung an der Umfrage.

Unter den Teilnehmern der Umfrage werden verschiedene Sachpreise verlost, wenn sie an der Verlosung teilnehmen möchten. Als erster Preis steht ein HVV-ADFC-Faltrad im Wert von 699 € bereit. Es ist ein „Tern C8 Faltrad“ mit alltagstauglicher Ausstattung. Weiterhin gibt es 5 Monatskarten der KVG für das Stadtgebiet Cuxhaven sowie 10 Fahrradkarten der Elbe-Weser-Region von der BVA zu gewinnen.

Die Umfrage ist unter folgendem Link zu erreichen: https://mobilitaetsumfrage.cuxhaven.de und wird von der B.A.U.M. Consult GmbH (München) durchgeführt. Die Umfrage ist bis zum 29.01.2019 geschaltet.

***
STADT CUXHAVEN
Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 1
27472 Cuxhaven

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion