Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - aus der Wirtschaft -.jpg

Wirtschaft – Reform des Glücksspielstaatsvertrags: DSWV fordert Verbändeanhörung

Wirtschaft – Keine Frage, der geltende Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland steht vor einer Reform und die Inhalte die dazu zwischen den Bundesländer diskutiert werden sind es Wert, dass auch die betroffenen Unternehmen der Sportwettenbranche ihre Stimme dazu erheben dürfen. Es zeichnet sich aber ab, dass die Politiker bei Ihren Verhandlungen zu einer Glücksspielreform lieber ungestört und allein diese wichtigen Fragen zur Regulierung der Sportwetten und der Casinos diskutieren wollen. Betrachten Sie dazu auch einmal die jetzige Situation und das Ziel das…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Saarburg – Arbeitsunfall in einer Reithalle: 7 Meter abgestürzt

Saarburg – Am Freitag, 24. Mai 2019, kam es gegen 17:30 Uhr in Saarburg zu einem Arbeitsunfall. Eine ortsansässige Holzbaufirma war mit Arbeiten auf dem Dach einer Reithalle beschäftigt, als ein 58-jährger Mitarbeiter aus dem Kreis Trier-Saarburg aus bisher ungeklärter Ursache durch die Dachkonstruktion ca. 7 m in die Tiefe stürzte. In Folge des Sturzes wurde der Mann schwer verletzt und musste durch den Rettungshubschrauber der AirRescue Luxemburg in das Universitäts-Klinikum Homburg geflogen werden. Neben dem Rettungshubschrauber waren Notarzt und…

feuerwehr-aktuell

Offenbach-Hundheim – Brand eines Einfamilienhauses

Offenbach-Hundheim – Um kurz vor 13 Uhr wird der Brand eines Wohnhauses in der Saarstraße gemeldet. Das Feuer brach vermutlich im Bereich der angebauten Garage aus und breitete sich bis in den Dachstuhl des mehrgeschossigen Wohnhauses aus. Verletzt wurde niemand, die Anwohner konnten rechtzeitig das Gebäude verlassen. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die B 420 musste für die Dauer von ca. 2 ½ Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf mindestens 100.000…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Rostock -

Rostock – Fund einer Säuglingsleiche in Lichtenhagen

Rostock (MV) – Am 25.05.2019, gegen 15:00 Uhr teilte eine Fußgängerin der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock telefonisch mit, dass sie ein nacktes totes Baby auf der Straße in Rostock Lichtenhagen gefunden habe. Die zum Fundort entsandten Einsatzkräfte bestätigten die Angaben. Durch den zeitgleich informierten Notarzt konnte nur noch der Tot des Säuglings festgestellt werden. Angaben zur Todesursache können zum jetzigen Zeitpunkt nicht gemacht werden. Bislang ist noch nicht geklärt, wer die Mutter bzw. Eltern des Säuglings sind. Durch die Staatsanwaltschaft…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Fürfeld, B420 – Auffahrunfall mit vier Verletzten

Fürfeld, B420 – Am Samstag, gegen 11:55 Uhr, ereignete sich auf der B420 (Höhe Fürfeld) ein folgenschwerer Auffahrunfall. Eine 48-jährige Pkw-Fahrerin wollte von der B420 nach Fürfeld abbiegen. Aufgrund von Gegenverkehr musste sie zuerst bis zum Stillstand abbremsen. Der 48-Jährigen folgte ein 20-jähriger Pkw-Fahrer, welcher rechtzeitig hinter der Frau anhalten konnte. Allerdings fuhr anschließend ein 30-jähriger Pkw-Fahrer dem 20-Jährigen aufgrund von Unachtsamkeit auf. Durch die recht heftige Kollision wurde der Pkw des 20-Jährigen auf den der 48-Jährigen geschoben. Der 30-jährige…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - aus der Wirtschaft -.jpg

Wirtschaft – Europarechtliche Probleme der Sportwettenregulierung bestehen fort

Wirtschaft – Sportwettenregulierung: Die deutsche Gesetzgebung zur Frage der juristischen Sportwettenregulierung, zeigt sich sehr uneinheitlich, denn das Glücksspielgesetz und die rechtliche Bedingungen liegen in der Hand der Bundesländer. Scheinbar ist es sehr schwer alle 16 Bundesländer bei der Frage der staatlichen Regulierung von Sportwetten unter einen Hut zu bringen und die Interessen sind sehr abweichend. Die Europäische Kommission die seit geraumer Zeit diesen Missstand bei der Lösung dieser juristischen Thematik angemahnt hatte, schließt mittlerweile die Verfahren aus der Pilotphase der juristischen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Mecklenburg-Vorpommern -

Wolgast – Wolf bei Wildunfall an der B 110 getötet

Wolgast (MV) – Auf der B 110 zwischen Murchin und Libnow wechselte am 24.05.2019, 22.50 Uhr ein Wolf auf die Fahrbahn. Dort wurde er von einem PKW Volvo erfasst, obwohl der Fahrer versucht hatte, die Kollision durch eine Gefahrenbremsung zu verhindern. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von etwa 1000,-EUR. Der Rüde verendete noch an der Unfallstelle und wurde bis zur Übergabe an das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie sichergestellt. OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Mecklenburg-Vorpommern -

Grimmen – PKW überschlägt sich auf der B 96: Fahrer wird verletzt

Grimmen (MV) – Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 51-jährige Fahrer eines PKW Mitsubishi ASX am 25.05.2019, 00.20 Uhr kurz hinter dem Abzweig Reinkenhagen erst nach links in eine Stahlschutzplanke und dann nach rechts von der B 96 ab und überschlug sich. Der Fahrer wurde verletzt durch die Feuerwehr aus dem PKW gerettet und in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug und an einer Leitplanke entstand Sachschaden von 8000,-EUR. Die Bundesstraße musste zeitweise in Richtung Stralsund voll gesperrt werden. OTS: Polizeipräsidium…