Entspannungsshop-Klick-Hier

BAD RODACH – Einbrüche in Wohnhäuser – Wer hat was gesehen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -BAD RODACH, LKR. COBURG (BY) – Bislang unbekannte Täter brachen am Samstag in zwei Einfamilienhäuser im Stadtgebiet ein und entwendeten Schmuck sowie Bargeld. Die Kriminalpolizei Coburg bittet um Zeugenhinweise.

Die Unbekannten suchten zwischen Samstagfrüh, 6.10 Uhr, und Samstagabend, 22 Uhr, die Häuser in der Feldstraße und der Adelshäuser Straße auf. Nachdem sie gewaltsam ein Fenster öffneten, gelangten sie in das Innere der Gebäude und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Dabei nahmen die Täter Goldschmuck und Bargeld im Gesamtwert eines mittleren, vierstelligen Eurobetrages an sich. Anschließend flüchteten sie unerkannt und hinterließen neben durchwühlten Wohnräumen einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sicherte vor Ort entsprechende Spuren.

Zeugen, die im Laufe des Samstages verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in der Feldstraße, der Adelshäuser Straße oder der umliegenden Straßen festgestellt haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Coburg unter der Tel.-Nr. 09561/645-0 in Verbindung zu setzen.

***
Polizei Coburg

Nach oben