Entspannungsshop-Klick-Hier

Bendorf – Führerschein macht Urlaub in Flensburg: 21-jähriger Rollerfahrer unter Drogeneinfluss unterwegs

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bendorf-RLP-Bendorf – Am 05.11.2020 um 00:10 Uhr wurde bei einer Verkehrskontrolle eines Rollerfahrers in der Bendorfer Straße festgestellt, dass der junge Mann unter Drogeneinfluss stand.

Ein Drogentest belegte den Konsum von Amfetamin und Marihuana. Dem Fahrer, der sich noch in der Probezeit befindet, wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein präventiv sichergestellt und der Führerscheinstelle weitergeleitet.

Der 21-jährige Bendorfer muss sich nun in einem Ordnungswidrigkeiten- und in einem Strafverfahren verantworten.

Polizeidirektion Koblenz

Nach oben