Bendorf – Verkehrsunfall unter Einfluss von berauschenden Mitteln im Bereich der Bahnhofstraße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bendorf -Bendorf – Am 03.01.2020, gegen 11:50 Uhr, bemerkte ein Zeuge, wie sich ein orangefarbener Kastenwagen im Bereich der Bahnhofstraße in Bendorf nach einem Unfall von der Unfallstelle entfernte.

Der Unfallverursacher konnte durch die Polizei Bendorf in Zusammenarbeit mit dem Zeugen ermittelt werden. Bei der Überprüfung ergaben sich Hinweise darauf, dass der Unfallverursacher unter Einfluss von verschiedensten Drogen u.a. Kokain stand.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

 

Polizeidirektion Koblenz

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020