Bingen am Rhein – Schön Dämlich: Fahrer ohne Fahrerlaubnis fuhr direkt bei der Polizei vor

10.12.2019, 17.49 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bingen am Rhein -Bingen am Rhein – Am 10.12.2019, 17.49 Uhr, erschien ein 55 jähriger Mann auf der Polizeidienststelle, um mit den Beamten Fragen zu einem zurückliegenden Vorgang zu erörtern.

Dabei stelle sich heraus, dass der 55 jährige am 20.11.2019 an einem Unfallgeschehen beteiligt war und als Fahrzeugführer nicht über die erforderliche Fahrerlaubnis verfügte.

Dementsprechend wurde gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Weitere Ermittlungen ergaben, dass er den Weg zur Polizeidienststelle am 10.12.2019 erneut mit einem Fahrzeug zurückgelegt hatte, so dass ein weiteres Ermittlungsverfahren eingeleitet werden musste.

Polizeiinspektion Bingen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion