Bremen – Polizei schließt eine Shisha-Bar in der Obervielander Straße wegen Corona

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bremen-Bremen – Huchting: Bei Kontrollen von Polizei, Ordnungs- und Gewerbeamt in Bremen-Huchting stellten die Mitarbeiter diverse Verstöße gegen die Corona-Regeln fest. Ein Lokal wurde daraufhin geschlossen. Außerdem ahndeten sie weitere Verstöße.

In insgesamt drei Lokalen in der Obervielander Straße, der Kirchhuchtinger Landstraße und der Hilversumer Straße führten die Einsatzkräfte und Mitarbeiter von Ordnungs- und Gewerbeamt schwerpunktmäßig Kontrollen durch.

Dabei stellten sie kleinere Mengen Drogen, ein Messer, eine Machete und einen Spielautomaten sicher. Hier bestand der Verdacht des illegalen Glückspiels. Zwei Männer hatten einen offenen Vollstreckungshaftbefehl. Aufgrund der Verstöße gegen die Corona-Regeln wurde eine Shisha-Bar in der Obervielander Straße durch die Polizei geschlossen.

Die Polizei wird auch künftig in Kooperation mit weiteren Behörden solche Kontrollen im Stadtteil durchführen.

Polizei Bremen

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Mittelrhein-Tageblatt – Deutsches-Tageblatt – Nachrichten und Ratgeber