Dresden – Faschingsauftakt vor dem Dresdner Rathaus am 11. November

„Mit Hopseburg, Freibier und Narretei in die 5. Jahreszeit“

fasching-aktuellDresden (SN) – Es ist wieder soweit, am Montag, 11.11., um 11.11 Uhr beginnt selbst in Dresden die Faschingszeit. Dann marschieren die Närrinnen und Narren des Dresdner Carneval Club e. V. (DCC) vor dem Rathaus an der Goldenen Pforte auf.

Dort knöpfen sie Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain den Rathausschlüssel ab und unterhalten das Publikum mit Sketchen und Gardetanz. Nach der Schlüsselübergabe wird der DCC seine Flagge vor dem Rathaus hissen und das Motto der Saison 2019/2020 verkünden. So viel sei verraten, der DCC feiert sein 40. Jubiläum. Es folgen Kussfreiheit und Fassanstich mit Freibier aus der Feldschlösschen-Brauerei.

Kinder können sich auf einer Hüpfburg austoben. Punkt 12 endet das närrische Treiben der neuen Rathaus-Herren.

____________________________________

Landeshauptstadt Dresden
Amt für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion