Deutsches Tageblatt - News aus Erfurt -Erfurt (TH) – Am späten Sonntagabend wurde durch mehrere Zeugen bekannt, dass im Bereich Gispersleben eine betrunkene Autofahrerin sämtliche Tankstellen anfahren soll.

Durch den schnellen Einsatz mehrerer Streifenwagen konnte die 53-Jährige gestellt werden. Die Beamten staunten nicht schlecht als der durchgeführte Atemalkoholtest einen Wert von über 3 Promille anzeigte.

Den zuvor besorgten Nachschub musste die Dame später nach Hause tragen, da ihr Führerschein beschlagnahmt wurde.

Sie erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Landespolizeiinspektion Erfurt