Hamburg – Verkehrshinweis zur Steinbeker Hauptstraße – Notwendige Reparatur an der Brücke – Sperrung vom 30. September bis zum 2. Oktober

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -Hamburg – Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) hat bei einer routinemäßigen Bauwerksprüfung an der über die A1 verlaufenden Brücke Steinbeker Hauptstraße eine beschädigte Übergangskonstruktion festgestellt.

Die notwendigen Reparaturarbeiten werden von Montag, 30.September bis Mittwoch, 2. Oktober durchgeführt. Für die Instandsetzung muss die Steinbeker Hauptstraße, zwischen den Straßen Havighorster Redder und Mümmelmannsberg gesperrt werden. Der Verkehr wird während der Bauzeit über die Straßen Mümmelmannsberg und Kandinskyallee umgeleitet.

Die Bushaltestellen der Linie 232 im Havighorster Redder werden während der Bauzeiten nicht bedient. Der Fuß- und Radverkehr kann die Baustelle zu jeder Zeit passieren.

Der LSBG bittet alle von dieser notwendigen Maßnahme Betroffenen um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu Verschiebungen kommen.

***

Stadt Hamburg – Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion