Entspannungsshop-Klick-Hier

Hannover – Corona-Aktuell 18.01.2021: Bürgeramt Schützenplatz bleibt geschlossen, Bürgeramt Aegi öffnet mit Einschränkungen

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-Hannover (NI) – Corona-Aktuell 18.01.2021: Aufgrund von Corona-Fällen in der Belegschaft und damit verbundener Quarantäne-Anordnungen bleibt das Bürgeramt Schützenplatz im HannoverServiceCenter vorerst weiterhin bis zum 22. Januar geschlossen.

Alle Kund*innen, die in dieser Woche einen Termin im Bürgeramt Schützenplatz haben, werden gebeten neue Termine zu vereinbaren. Alle Kund*innen, die zwischen den 25. Januar und dem 29. Januar einen Termin im Bürgeramt Schützenplatz haben, werden gebeten sich kurz vor dem Termin auf der Website www.bürgeramt-hannover.de zu informieren. Nur das Abholen von fertigen Dokumenten bleibt im Bürgeramt Schützenplatz möglich.

Das Bürgeramt Aegi nimmt ab Dienstag,19. Januar grundsätzlich wieder den Betrieb auf. Allerdings gibt es bis zum 22.Januar Einschränkungen. Aufgrund der Quarantäneanordnungen und der damit verbundenen geringen Personalausstattung müssen mehrere Termine in dieser Woche gezielt abgesagt werden. Alle betroffenen Kund*innen werden direkt informiert und erhalten ein Ersatzangebot.

Aufgrund der Schließung des Bürgeramtes Schützenplatz und sehr begrenzten Kapazitäten im Bürgeramt Aegi sind leider keine Ausweichtermine in anderen Bürgerämtern möglich.

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Nach oben