Entspannungsshop-Klick-Hier

Koblenz – MINT-Region Koblenz: Broschüre zu Angeboten, Projekten und Initiativen in der „MINT-Bildung“

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – MINT-Region Koblenz: Das Bildungsbüro der Stadt Koblenz hat eine Broschüre zur MINT-Region-Koblenz veröffentlicht. Diese macht die regionalen Angebote in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik für Kinder und Jugendliche als auch für Lehrkräfte sichtbar.

„MINT-Bildung kann nicht früh genug beginnen“, so die Worte der Dezernentin für Bildung und Kultur der Stadt Koblenz, Dr. Margit Theis-Scholz, in deren Auftrag im Rahmen der MINT-Förderung (2018-2020) die MINT-Broschüre vom Bildungsbüro ausgearbeitet und am 10.03.2021 fertiggestellt wurde. Ein großes Anliegen von Dr. Margit Theis-Scholz ist es, den Kindern und Jugendlichen durch die gesammelte Darstellung umfassende Informationen zukommen zu lassen, deren Interesse an MINT-Fächern zu wecken und die Nachwuchsförderung in MINT-Berufen zu unterstützen.

Die Broschüre stellt rund 35 Angebote von 17 Kooperationspartnern in Koblenz und Umgebung vor und offeriert Passendes für nahezu jede Altersklasse. Neben den regionalen Anbietern sind auch das überregionale Pädagogische Landesinstitut und die in Bonn ansässige Dr. Hans Riegel-Stiftung als Kooperationspartner in der Übersicht vertreten.

Vor allem aber zeichnet sich die Broschüre durch ihren standortnahen Bezug der Anbieter aus. Ein großer Anteil dieser ist im nahen Einzugsgebiet der Stadt Koblenz und daher vor allem für Kinder und Jugendliche gut zu erreichen. Die regionalen Angebote ermöglichen so einen niederschwelligen Zugang zur MINT-Bildung.

Die Broschüre wird sowohl in gedruckter, als auch in digitaler Form auf der Homepage der Stadt Koblenz zur Verfügung stehen.

***
Stadt Koblenz

Nach oben