Entspannungsshop-Klick-Hier

Krauschwitz – 18 Monate alter Brandstifter: Wohnungsbrand in der Hammerstraße

27.09.2019, 08:15 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -Krauschwitz (SN) – Freitagmittag kam es in der Hammerstraße zu einem Wohnungsbrand. Der 18 Monate junge Sohn der Wohnungsinhaber nutzte einen unbeobachteten Moment, um eine Herdplatte eines Elektroherdes in der Küche einzuschalten.

Auf der Herdplatte befand sich eine Heißluftfritteuse aus Plastik. Diese schmolz teilweise und geriet, wie der nebenan stehende Kühlschrank, in Brand. Das Feuer konnte durch den Ehemann selbständig gelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Neben den Beamten des Polizeireviers Weißwasser war die Feuerwehr Krauschwitz im Einsatz. (cf)

***
Polizei Görlitz

Nach oben