Mittelrhein-Tageblatt - BW-24 News - Ludwigsburg -Ludwigsburg (BW) – Für Geflüchtete, die hier in Ludwigsburg in der Anschlussunterbringung leben, übernehmen Gemeinderat und Verwaltung gemeinsam Verantwortung mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie Vereinen, Kirchen und Wohlfahrtsorganisationen. Das städtische Konzept zur Integration von Flüchtlingen wird kontinuierlich ausgebaut.

Im nächsten Jahr muss die Stadt weitere Flüchtlinge aus den vorläufigen Unterkünften des Landratsamts Ludwigsburg in die Anschlussunterbringung übernehmen. Sie sollen in der Stadt verteilt wohnen – dazu schlägt die Verwaltung dem Gemeinderat Neubauten vor. Die Bürgerinnen und Bürger werden in den Stadtteilen vor Ort mit Infoveranstaltungen einbezogen, auch in Stadtteilausschüssen ist das Thema bereits diskutiert worden. Hier die nächsten Termine für weitere Stadtteile, dabei werden mögliche Standorte für die Unterbringung der Flüchtlinge besprochen:

Am Montag, 27. November findet für die Hoheneckerinnen und Hohenecker eine Bürgerinformation über mögliche Standorte im Stadtteil statt. Los geht es um 20 Uhr im Gemeindehaus Hoheneck, Badstraße 15.

Am Montag, 4. Dezember findet eine Anwohner- und Bürgerinformation zum Standort Areal Stuttgarter Straße/Jägerstraße statt. Neben der möglichen Anschlussunterbringung für Flüchtlinge ist auch die Aufwertung des Quartiers Thema der Veranstaltung. Los geht es um 20 Uhr in der Carl-Schaefer-Schule, Hohenzollernstraße 26.

Am Mittwoch, 6. Dezember werden ab 17 Uhr die Vorschläge zu Standorten aus den Stadtteilen in einer gemeinsamen Sitzung der Gemeinderatsausschüsse für Bildung, Sport und Soziales sowie Bauen, Technik und Umwelt diskutiert. Über das weitere Verfahren zur Unterbringung der Flüchtlinge soll der Gemeinderat dann abschließend am Donnerstag, 14. Dezember entscheiden.

***

Urheber: STADT LUDWIGSBURG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 11, Zimmer 129
71638 Ludwigsburg

Das könnte was für Sie sein ...

https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-BW-24-News-Ludwigsburg-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-BW-24-News-Ludwigsburg--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBaden-WürttembergDeutschland-NewsEventsGesellschaftThemen und Tipps A - R24.11.2017,Aktuell,Asyl,Infoveranstaltungen und Beratungen,Ludwigsburg,Nachrichten,News,zur Unterbringung von FlüchtlingenLudwigsburg (BW) - Für Geflüchtete, die hier in Ludwigsburg in der Anschlussunterbringung leben, übernehmen Gemeinderat und Verwaltung gemeinsam Verantwortung mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie Vereinen, Kirchen und Wohlfahrtsorganisationen. Das städtische Konzept zur Integration von Flüchtlingen wird kontinuierlich ausgebaut.Im nächsten Jahr muss die Stadt weitere Flüchtlinge aus den vorläufigen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt