Mannheim – Kinderfasnacht in den Jugendhäusern Vogelstang, Waldpforte und Hochstätt

fasching-aktuellMannheim – Ein echter Höhepunkt für alle Biene Majas, Indianer, Cowboys und Prinzessinnen des Stadtteils ist die Kinderfasnacht am

18. Februar, 14.11 bis 17.11 Uhr,

im Jugendhaus Vogelstang, Freiberger Ring 6.

Dort gibt es viel Spaß, Spiel und Überraschungen für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Kinder unter sechs Jahren sind in Begleitung ihrer Eltern willkommen. Die Auftritte des Kinderzirkus „Grinshow“ und der Mädchentanzgruppe des Jugendhauses werden sicherlich wieder begeistern.
Für Bewirtung ist bestens gesorgt. Einlass ist ab 13.45 Uhr.

Der Eintritt beträgt 1 Euro.

Der Kindermaskenball des Jugendhauses Waldpforte, Waldpforte 67, findet am

Samstag, 18. Februar, von 14 bis 17 Uhr

statt. Es werden viele Tanz- und Wettspiele geboten sowie Faschings- und Hitmusik. Eine Abordnung des Carneval Clubs Waldhof mit Prinzessin Sina I. kommt ebenfalls zu Besuch.

Der Eintritt ist frei. Jedes Kind erhält einen Berliner und ein Getränk.

Im Jugendhaus Hochstätt, Riestenweg 15a, wird am

Freitag, 24. Februar, ab 14.11 Uhr,

Fasnacht gefeiert. Am Vormittag sind zunächst die Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Schule zu Gast. Die traditionelle Fasnachtsparty im Jugendhaus steigt für sechs bis 13-Jährige. Bei Gruppenspielen können sich die Kinder austoben und zur Erfrischung werden leckere Fasnachts-Kindercocktails ausgeschenkt. Für die beste Verkleidung gibt es schöne Preise.

Der Eintritt ist frei.

Hintergrund:
Die Jugendhäuser Vogelstang, Waldpforte und Hochstätt gehören zu den acht Jugendhäusern der Abteilung Jugendförderung des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie – Jugendamt.

***
Text: Stadt Mannheim

Das sollte man gelesen haben ...

Edenkoben - Einsatz für die Feuerwehr: Brand an Wohnhaus in der Weinstraße
Saarbrücken - Landeshauptstadt bereitet verkehrsberuhigende Maßnahmen in der Hauptstraße in Gersweiler vor – Bürger können Änderungswünsche einbringen
Berlin - Höchst (AfD): An wen geht die deutsche Milliardenzahlung für Syrien?
Stadt Wertheim - Umwelt-Aktuell 05.08.2021: Mit bunten Plakaten gegen illegale Müllentsorgung
Berlin - Alice Weidel (AfD): Gruppenvergewaltigung in Freiburg - der Staat muss endlich durchgreifen
Mayen - Statement des Oberbürgermeisters - Absage aller Veranstaltungen bis 19. April wegen Coronavirus
Automagazin - Sommerreifen: Preisvergleich spart bis zu 54 Prozent
Landeshauptstadt Magdeburg - Aktuelle Info von 10:50 Uhr: Notruf 112 in Magdeburg ausgefallen - Im Notfall den polizeilichen Notruf 110 benutzen!
Stadt Braunschweig - Informationsabend zum Bebauungsplan „Wenden-West“ am Mittwoch, 27. November
Stadt Osnabrück - Weihnachtsübernachtung für Mädchen im Haus der Jugend am Samstag, 14. Dezember
Sachsen - Neuer Lieblingsplatz für Kleinbahnfans: Wernesgrüner Schienen-Express hat neuen barrierefreien offenen Waggon und barrierefreien Bahnsteig
Hamburg - Informationen über das Recht auf ein eigenes Konto: Faltblatt der Verbraucherschutzbehörde zum neuen Basiskonto
Mainz - Psyche von Schülern steht im Mittelpunkt
Andernach -Miesenheim: Brand einer Scheune durch Nachtspeicherheizung - Hoher Sachschaden entstanden
Bayreuth - Verkehrsregelungen zur Demo der Landwirte am 22. Oktober - Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen
Kaiserslautern - Aus dem Verkehr gezogen: Verkehrsunsicheres Fahrzeug, gegen den Fahrer besteht Haftbefehl