Entspannungsshop-Klick-Hier

Sonneberg – Einbruch in Tierarztpraxis an der Neustadter Straße – Warnung vor Euthanasiemittel

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Warnmeldung -Sonneberg (TH) – Zwischen Sonntagabend, 19:00 Uhr, und Montagmorgen, 06:30 Uhr, kam es in Sonneberg in der Neustadter Straße in einer Tierarztpraxis zu einem Einbruchdiebstahl.

Ein oder mehrere bislang unbekannte/r Täter hatten sich durch Einschlagen einer Fensterscheibe Zutritt ins Praxisinnere verschafft und dort einen, in einem Schrank verankerten, Safe herausgerissen und mitsamt Inhalt entwendet.

Neben etwa 3000 Euro Bargeld und Fahrzeugpapieren befanden sich in dem Safe auch mehrere Ampullen eines Euthanasiemittels für Tiere. Das sogenannte Mittel „Release“, 100 ml, ist für Menschen lebensbedrohlich und kann bei Verzehr oder Injektion im schlimmsten Fall zum Tod führen.

Bei Auffinden der Ampullen ist unverzüglich die nächste Polizeidienststelle zu informieren. Zudem werden Zeugen gesucht, welche im Tatzeitraum in der Neustadter Straße in Sonneberg Verdächtiges festgestellt haben.

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Nach oben