Trier – Verkehr: Fleischstraße noch einige Tage aufgegraben

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -Trier – Verkehr: (kig) Der Abschluss der Bauarbeiten zur provisorischen Erneuerung des Fahrbahnbelags in der Fleischstraße verzögert sich um einige Tage bis Ende nächster Woche.

Die Stadtwerke nutzen derzeit die Gelegenheit der zwischen Kornmarkt und Heuschreckbrunnen aufgegrabenen Straße, um neue Hausanschlussleitungen zu verlegen.

Diese Arbeiten gestalten sich wegen des massiven Unterbaus der Straße schwieriger als erwartet, so dass erste Mitte der kommenden Woche die neue Asphaltdecke aufgetragen werden kann.

***
Presseamt Trier

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020