Entspannungsshop-Klick-Hier

Amberg – Corona-Aktuell 09.04.2021: Für ein sicheres Einkaufserlebnis – Angebot an Schnelltest-Möglichkeiten wird ausgebaut

Terminshopping mit negativen Test ab Montag möglich.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Amberg -Amberg (BY) – In Bayern darf der Einzelhandel ab Montag, 12. April 2021, Terminshopping „Click & Meet“ anbieten. Aufgrund des aktuellen Inzidenzwertes in der Stadt Amberg zwischen 100 und 200 ist das Angebot jedoch an die Bedingung geknüpft, dass die Kundschaft einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen muss. Dies kann ein PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) oder ein Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) sein.

Die Kundinnen und Kunden können bereits von den umfangreichen und gut etablierten Schnelltestzentren in Amberg profitieren und ab nächster Woche in ihren Lieblingsgeschäften Termine zum Einkaufen vereinbaren. Die Stadt Amberg bemüht sich mit lokalen Akteuren und Hilfsorganisationen das Testangebot auszuweiten und stellt dafür städtische Gebäude in der Altstadt zur Verfügung.

„Wir sind dankbar, dass die Amberger Apotheken bereits so tatkräftig bei der Teststrategie für die Stadt Amberg unterstützen“, freut sich Oberbürgermeister Michael Cerny. „Gemeinsam wollen wir das Angebot noch weiter ausbauen, um unerkannt Infizierte zu erkennen und gleichzeitig den Kunden das sichere Einkaufserlebnis zu ermöglichen.“ Dies gilt in gleicher Weise für das BRK, das ebenfalls kostenfreie Schnelltests anbietet.

Die bestehenden Schnelltestzentren haben signalisiert, dass sie ihre Testkapazitäten erweitern können. Sollte dennoch der Ansturm auf die Schnelltests größer werden, möchte die Stadt gemeinsam mit den unterstützenden Apotheken zusätzliche Schnelltest-Stationen in der Altstadt einrichten. Weitere Akteure, die mit ihren Angeboten bei der Pandemiebekämpfung helfen wollen, sind jederzeit willkommen.

Schnelltests mit Online-Terminvereinbarung sind derzeit in folgenden Apotheken möglich:

· Apotheke St. Marien, Marienstraße 6

· Email Apotheke, Emailfabrikstraße 12

· Rosen Apotheke, Fleurystraße 5

Links zu den Apotheken-Webseiten und weitere Informationen gibt es auf der Homepage http://testen.amberg.de.

Das Bayerische Rote Kreuz (Amselweg 30) bietet am Dienstag, Donnerstag und Sonntag von 17 bis 20 Uhr Testungen ohne Voranmeldung an. Außerdem können sich alle Bürgerinnen und Bürger – nach Voranmeldung – im gemeinsamen Testzentrum der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach (Gesundheitsamt, Hockermühlstraße 53) mit einem PCR-Test testen lassen.

***
Stadt Amberg

Nach oben