BAB A81 / Möglingen – Pkw schleudert in Grünstreifen zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Süd und Stuttgart-Zuffenhausen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -BAB A81 / Möglingen (BW) – Am Dienstag kommt es gegen 18:30 Uhr auf der BAB A81, Fahrtrichtung Stuttgart, zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Süd und Stuttgart-Zuffenhausen auf Höhe von Möglingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 36-Jährigen in ihrem Audi und einer 23-Jährigen in ihrem VW.

Beide befuhren den mittleren Fahrstreifen, als die 23-Jährige aufgrund eines Stauendes abbremsen musste. Vermutlich erkannte die 36-Jährige die Situation zu spät, weswegen sie zur Seite ausweichen wollte.

Dabei streifte sie mit ihrem Audi das Fahrzeugheck des VW, geriet ins Schleudern, kollidierte erneut mit der Fahrzeugseite des VW und landete anschließend im Grünstreifen. Beide Fahrzeugführerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 20.000 Euro und die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Polizeipräsidium Ludwigsburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion