Entspannungsshop-Klick-Hier

Künzelsau – Dreistigkeit ohne Ende: Polizei entfernt betrunkenen Hotelbesetzer

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Künzelsau (BW) – Ein Mann weigerte sich am Dienstagabend ein Hotel in Künzelsau zu verlassen. Die Beamten der Polizei stellten vor Ort fest, dass der 64-Jährige deutlich alkoholisiert und nicht in der Lage war, sich auf den Beinen zu halten.

Da es ihm noch möglich war, den polizeilichen Anweisungen zu folgen, gelang es gemeinschaftlich das Hotel zu verlassen. Allerdings hatte er keinen Schlüssel für seine Unterkunft und die Temperaturen lagen bei etwa 3 Grad.

Zum Glück hatten die Polizeibeamten noch ein freies warmes Zimmer im Revier für den Mann frei, sodass er doch noch die Möglichkeit hatte, seinen Rausch in Ruhe auszuschlafen.

Polizeipräsidium Heilbronn

Nach oben