Mainz – Verkehr: Fernwärmeleitungen: Sperrung einer Fahrtrichtung in der Mombacher Straße

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-Mainz – Verkehr: (rap) Im Zuge einer Baumaßnahme der Mainzer Fernwärme wird es ab Donnerstag, 17.09.2020 bis voraussichtlich zum 15.10.2020 eine Vollsperrung in Fahrtrichtung Zwerchallee in der Mombacher Straße geben. Der Bereich zwischen Hartmühlenweg und Hattenbergstraße kann in dieser Zeit nicht befahren werden.

Grund der Sperrungen sind Tief- und Straßenbauarbeiten zur Verlegung von Fernwärmeleitungen.

Der Verkehr stadtauswärts wird mittels Beschilderung über Rheingauwall – Hattenbergstraße – Zwerchallee umgeleitet.
Die Fahrtrichtung Innenstadt sowie die Zufahrt Hartmühlenweg ist frei.

***

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Stadthaus ‚Große Bleiche‘ (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion