Neustadt /Weinstraße – Wein hat halt auch Nebenwirkungen: Erst randaliert und dann die Polizei bepöbelt und beleidigt

Nachrichten-aus-Neustadt-an-der-Weinstraße-RLP-Neustadt /Weinstraße – Eine 46jährige Neustadterin hatte auf dem Weinfest bei den Haiselchern bereits am Freitagabend offenbar zu tief ins Glas geschaut.

Jedenfalls pöbelte sie gegen 19.45 Uhr Weinfestbesucher an und warf Tische und Stühle um. Sie war so stark alkoholisiert, dass sie sich kaum artikulieren konnte. Dennoch war sie noch in der Lage, eine Polizeibeamtin rassistisch zu beleidigen.

Unter Androhung einer Gewahrsamnahme wurde ihr ein Platzverweis erteilt und sie in die Obhut ihres Lebensgefährten gegeben.

Es wurde ein Strafverfahren wegen Beleidigung eingeleitet. /WaSt

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion